> Zurück

Geischterinferno, 14.01.17

Alain Fracheboud 15.01.2017

Das Geischterinferno 2017 ist bereits wieder vorbei, die ganze "Musig" hat sich ordentlich ins Zeug gelegt und aus einem leeren Parkplatz-Areal eine pulsierende Wagenfestmeile aufgebaut. Ob Elektro-Party-Wagen, urchiger Kaffihötte, grossem Guugger-Zelt, Lecker-Currywurst-Fackelspiess-Imbissbude oder Sumo's Shötli-Fahrbarbar, es hatte für jeden etwas.

Einen riesen Dank geht an die Firma Debrunner Acifer AG, ohne sie wäre dieses Wagenfest nicht möglich gewesen. Ebenso bedanken wir uns bei allen Helfern, den Gast-Guuggemusigen und natürlich den Gästen für das zahlreiche Kommen.

Am kommenden Freitag verwöhnen wir dann nochmals unsere Gönner am GönnerZnacht und freuen uns schon jetzt darauf, an der kommenden SuugerGuuggete mal wieder als Gäste auf den Putz zu hauen.

Die Fotos zum Geischterinferno 2017 findet Ihr hier.